Main area

.

Mag.a rer. nat. Michaela Dorfmeister

zurück
  • Personzentrierte Psychotherapeutin
  • Klinische- und Gesundheitspsychologin
  • Methode:
    Personzentrierte Psychotherapie, Klinische- und Gesundheitspsychologie, Traumatherapie (Brainspotting)
  • Setting:
    Einzelpsychotherapie mit jungen Erwachsenen, Erwachsenen und älterer Menschen

Dorfmeister Michaela1968 in Mödling geboren, im Bezirk Baden aufgewachsen

Erfahrungshintergrund

Langjährige institutionelle Erfahrung als Psychotherapeutin und Klinische Psychologin .


Studium der Psychologie an der Universität Wien,
Postgraduelle Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin, Theoretischer Teil der  Ausbildung: Berufsverband der österreichischen Psychologinnen und Psychologen (BÖP)
Fachspezifische Ausbildung zur Personzentrierten Psychotherapeutin beim APG - Sektion Forum, eingetragen seit 2012 in die Liste des BM

Institutserfahrung/Tätigkeit

Familienzentrum der Caritas, Stationäre Drogentherapieeinrichtung Zukunftsschmiede
Praktika: Aids Hilfe Wien, Schulpsychologische Beratungsstelle, Jugendwohnhaus der AK Wien,
Psychotherapeutin in freier Praxis

zurück


Unsere Praxis ist seit 4. Mai 2020 wieder geöffnet!

Termine in der Praxis sind unter Einhaltung der vorgesehen Hygienemaßnahmen Covid-19 wieder möglich.

Um ein Aufeinandertreffen von Klient*innen in der Praxis weitgehend zu vermeiden, ersuchen wir Sie vor der Eingangstür zu warten, damit der Eigen- bzw. Fremdschutz gewährleistet ist. Der Wartebereich ist geschlossen.

Wir haben uns dazu entschieden eine Plexiglaswand als Spuck- und Infektionsschutz aufzustellen. Zusätzlich führen wir vermehrt Wischdesinfektion in der Praxis durch und stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Weitere Hygienemaßnahmen

  • Suchen Sie bitte unsere Praxis nur dann auf, wenn Sie gesund sind, d.h. keine Anzeichen von Fieber oder Grippe-ähnlichen Symptomen haben
  • Beim Betreten unserer Praxis bitte eine MNS-Maske verwenden
  • gründliches Händewaschen bzw. desinfizieren bevor Sie den Praxisraum betreten
  • Distanz halten
  • Gesicht nicht mit ungewaschenen Händen berühren
  • beim Husten und Niesen die empfohlene Atemhygiene einhalten (Mund und Nase mit Ellenbogen oder Taschentuch bedeckt halten!)

Ulrike Haderer – Michaela Dorfmeister

Zitat

Das Übel, das uns trifft, ist selten oder nie so schlimm, als das, welches wir befürchten.

(Friedrich Schiller)