Main area

.

Aktuelles

Archiv

Selbsthilfegruppe Vaginismus in Wien

Vaginismus ist das unwillkürliche Verkrampfen der Beckenbodenmuskulatur und macht vaginales Einführen/Eindringen schwierig oder unmöglich. Davon betroffen ist z.b. das Einführen eines Tampons, die Frauenärztliche Untersuchung oder das Eindringen eines Penis. Begleitet wird das Ganze von Schmerzen, Angst, Scham und Einsamkeit, wodurch ein aus Austausch von Vaginismus-Betroffenen besonders wichtig ist.

mehr



Zitat

Behandle jeden so, wie du behandelt werden möchtest.

(Konfuzius)